Telefon +49 (0) 6432 – 63068
E-Mail: info@centrum-der-kraft.de
Brandenburger Str. 18, 65582 Diez
Ausbildungszentrum
Inge Schubert
Schulung /Coaching /Behandlung
Produktinformationen

Was ist HAARP eigentlich? / Was bedeutet diese Abkürzung?

HAARP ist die Abkürzung für:

  • High Frequency Active Auroral Research Programm, auch High Frequency Active Auroral Research Project.
  • Dies ist ein offizielles ziviles wie auch ein militärisches Forschungsprogramm.
  • Hierbei wird die Wirkung von elektromagnetischen Wellen auf die obere Atmosphäre, im Speziellen, die Ionosphäre, untersucht wird.
  • Hierzu gehört ein Hochleistungs-Hochfrequenz (HF)-Radio-Sender (Ionospheric Research Instrument/ Gerät zur Untersuchung der Ionosphäre), kurz IRI.

Die Aufgabe des IRI ist es:

  • Volumen der Ionosphäre anzuregen
  • Messungen zu machen, mit einer inkohärentes Ultrahochfrequenz (UHF) Streuradar (incoherent scatter radar, ISR)

Dazu gehören:

  • Hochmoderne, geophysikalische Untersuchungsgeräte

Die Anlage dient u.a. dem Zweck:

  • der Langstreckenkommunikation mit einzelnen Flugzeugen, getauchten (!!) U-Booten,
  • sowie zur Entdeckung von ober- und unterirdischen Aktivitäten

    Inoffiziell ist HAARP mit Hilfe der ELF-Strahlen aber ein ultramodernes Waffensystem. Was kann dieses:
  • Beeinflussen
  • Gedankenkontrolle
  • Explosionen herbeiführen
  • Flugzeugabstürze herbeiführen
  • Erdbeben herbeiführen
  • Wetterbeeinflussungen/ Ökologie

Eine weitere schwerwiegende Folge von HAARP sind die Löcher in der Ionosphäre

  • Die Ionosphäre schützt uns vor einfallender kosmischer Strahlung.


Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/High_Frequency_Active_Auroral_Research_Program

http://de.verschwoerungstheorien.wikia.com/wiki/HAARP