Telefon +49 (0) 6432 – 63068
E-Mail: info@centrum-der-kraft.de
Brandenburger Str. 18, 65582 Diez
Ausbildungszentrum
Inge Schubert
Schulung /Coaching /Behandlung
Beschreibung
Transformiere Geld, Fülle, Reichtum
  • Geld, Fülle, Reichtum - ja, aber richtig! - Erkenne und Heile Deine Fülle und den der Anderen

Ich begleite Dich durch Deine 7 Chakren.
Bedeutet:

  • Verkehrtgelerntes wird verabschiedet
  • Altlasten werden deprogrammiert, dazu gehören auch Ahnenthemen und Karma
  • Neuausrichtung, der neuen Zeitqualität entsprechend, wird installiert

Bedeutet, dass ein neues Bewusstsein, der Zeitqualität entsprechend, für Reichtum und Fülle entsteht und dies bringt Dich in Deine Umsetzung.

  • Du wirst an diesem Tag, sehr viel über das Schöpferfahrzeug „Geld“ lernen und verstehen.

Wusstest Du, dass es 7 Ebenen/ Räume/ Chakren der Liebe gibt?

  • Das in dem Moment, wo Du weißt, was für Dich, Deinem Gegenüber wichtig ist und Du bereit bist, genau auf dieser Ebene Dir, diesen Menschen zu begegnen, vieles wesentlich gewinnbringender verlaufen wird!

Denn Geld, Fülle, Reichtum ist die Haltung, die Dir und dem anderen alles Gute wünscht.

  • Es geht um den Beschluss: Reich zu sein!

Dazu verabschieden wir gemeinsam die unterschwelligen Boykottprogramme!

Lasse Dir Deinen Reichtum nicht mehr verderben, weder durch Deine eigene falsche Bewusstheit noch durch die von anderen.

Nach diesem Tag bist Du in der Lage, Dich von den Fesseln des Kollektivbewusstseins zu befreien!

  • Hierbei ist der Heilungsweg vom 4. Chakra zum 3. Chakra von großer Wichtigkeit, um die Finanzen in den Fluss zu bringen!
Beispiel
1. Raum, Chakra 4

Der Weg startet im 4. Chakra:

Ich öffne mich der Weisheit des Herzens, höre genau hin, in dem Wissen, wahre Alchemie für Fülle und Reichtum kommt aus dem Herzen

  • Geld, Fülle, Reichtum kann man lernen
  • Aufmerksamkeit und Wertschätzung, zu sich selbst und damit zum Eigenwert= Geld, Fülle, Reichtum
  • Vertrauen und Glaube an das eigene Selbst

Fazit:

  • Wenn wir Geld, Fülle, Reichtum leben wollen, und das wollen wir alle, dann sollten wir damit beginnen, uns selbst und anderen Menschen Geld, Fülle, Reichtum zu vermitteln, beziehungsweise zu wünschen.
  • Eine Entscheidung für Geld, Fülle, Reichtum, ist eine Entscheidung zu handeln. Es bedeutet, dass man etwas sagt oder tut, dass das Leben, schöner, erfolgreicher, oder sinnvoller macht.

Raum 2-6 wird im Seminar beschrieben und geheilt!

7. Raum, Chakra 3

Der Weg endet im 7. Chakra

Ich lebe Gleichheit in der Unterschiedlichkeit, in dem Wissen dass dann Fülle und Reichtum geschieht

  • Das Leben der wirklichen Macht (lösungsorientiertes Verhalten).
  • Die Verabschiedung von Ohnmacht.
  • Die Eigenmacht, den eigenen Rhythmus und den des Anderen akzeptieren und sich und andere durch Lob und Anerkennung fördern
  • Die Kraft zu ernsthaften Auseinandersetzungen, mit der Wahrnehmung, dass diese Auseinandersetzungen positiv erlebt werden und damit erfüllen, Fülle und Reichtum kreieren.