Telefon +49 (0) 6432 – 63068
E-Mail: info@centrum-der-kraft.de
Brandenburger Str. 18, 65582 Diez
Ausbildungszentrum
Inge Schubert
Schulung /Coaching /Behandlung
Produktinformationen

Die Himmelsleiter
Der Schlüssel zu mehr Energie

  • Erkenne und lerne, wie Dein Unbewusstes/ Unterbewusstsein (Ego) Dich in eine Minusenergie bringt.
  • Erkenne und lerne, wie Du ganz bewusst schneller bist, als Dein Ego und Dich damit immer wieder in Deinen Fluss der Energien bringst

Sage „JA“ zu Dir!
Lebe:

  • Die ganze Fülle des Lebens
  • Erkenne Dich als geistiges Wesen
  • Deine Unwiderstehlichkeit
  • Dein Vergnügen, umfassende Freude
  • Deinen Humor
  • Das Zulassen, dass Du geliebt wirst
  • Dein Erwachen

Ich gebe Dir mit dieser CD–Reihe einen Schlüssel in die Hand, der Dich ein ganzes Leben lang begleiten wird.

In vielen Situationen wirst Du in der Lage sein, richtig zu reagieren und damit Energie für Dich und andere aufzubauen!

Die Himmelsleiter CD 1:

Erkenne und überwinde Deine Scham

Scham hat den Messwert, von: 20 (Neutral = 200/ Erleuchtung = 1000)
Das heißt:

  • Die Ebene Scham ist dem Tod gefährlich nahe
  • Zum Beispiel als bewusster Selbstmord auf Grund von Scham
  • Oder auf „feinere" Art, indem Du versäumst, Schritte zu unternehmen, die notwendig sind, um das Leben zu erhalten.

Jeder hat schon mal erfahren, wie schmerzhaft es ist:

  • Das Gesicht zu verlieren
  • In Verruf zu kommen
  • Als Mensch nicht mehr zu zählen

Wenn Du Dich schämst, lässt Du:

  • Den Kopf hängen
  • Schleichst Dich davon und wärst am liebsten unsichtbar

Was kann zu Scham führen:

  • Zum Beispiel: sexueller Missbrauch
  • Mobbing oder Anforderungen, die man nicht erfüllen kann
  • Religion
  • Geheimnisse in der Familie

Scham:

  • Zerstört die emotionale und psychische Gesundheit
  • Macht Dich schüchtern, zurückhaltend und introvertiert.

Konsequenz:

  • Grausamkeit bedient sich der Beschämung als Werkzeug, und ihre Opfer werden häufig selbst grausam.
  • Beschämte Kinder werden grausam zu Tieren
  • Und grausam zueinander

Schambeladene Menschen kompensieren durch:

  • Perfektionismus
  • Starrheit
  • Werden intolerant und getrieben.

Weil Scham den gesamten Entwicklungsstand der Persönlichkeit nach unten zieht, hat sie eine Anfälligkeit für andere negative Emotionen zur Folge und erzeugt deshalb oft:

  • Falschen Stolz
  • Wut
  • Schuldgefühle

Wie kommt man zum Messwert 20 für Scham?

Stelle Dir vor, dass das Energiepotenzial in einem Messwert von 0-1000 gemessen wird.

  • Hierzu gibt es quantenphysikalische Forschungen und Tabellen, an denen ich mich anlehne.

Der Messwert Mut 200 bedeutet:

  • Du gibst keine Energie
  • Du nimmst keine Energie
  • Du nimmst Dir selbst keine Energie
  • Du gibst Dir selbst keine Energie

Es gibt Handlungen, Emotionen, Egostrukturen, die unter dem Messwert 200 liegen.

  • Wenn der Messwert bei Dir gemessen wird und unter dieser Grenze liegt, nimmst Du Dir und anderen die Energie!

Das bedeutet: Das Thema Scham hat einen Messwert von 20

  • Sobald Du Dich selbst schämst, gehst Du mit „180 Punkten“ nach unten!
  • Sobald Du einen anderen beschämst, bist Du auch mit dem Thema Scham beschäftigt, und gehst mit „180 Punkten“ nach unten!
  • Sobald Du Scham annimmst, gehst Du mit „180 Punkten“ nach unten!

Der Schlüssel zu mehr Energie

Handhabung der MP3-Dateien

Das Funktionsprinzip:

  • Die CD wird von mir über die Fernheilung der Level eingeschwungen. Dies ist ein effektives Werkzeug, was durch wiederholendes Abspielen eine sehr effektive Möglichkeit zur Transformation ist.

Was passiert hier:

  • Das Abspielen der CD wirkt direkt auf Dein Energiefeld.
  • Dies geschieht durch die Aktivierung der Level und der Chakren (ein kraftvolles Heilsystem)

Meine Empfehlung ist:

  • Diese CD am Anfang, wenn möglich, auf Dauerwiederholung 24 Stunden lang am Stück abspielen zu lassen.
  • Hierbei ist es nicht notwendig, dass die CD laut abspielt, sondern es reicht wenn sie ganz leise im Hintergrund aktiviert wird.

Danach ist die Regel:

  • Mindestens 3x am Tag (mehr geht immer)
  • Eine CD sollte 42 Tage aktiviert werden (mehr geht immer)

Warum 42 Tage?

  • 21 Tage ist die sogenannte kosmische Zahl, in der man etwas deprogrammiert.
  • 21 Tage ist die sogenannte kosmische Zahl, um etwas zu aktivieren.

Somit ist man hier auf der sicheren Seite.

  • Ich möchte hier aber keine Glaubenssätze setzen, denn alles ist immer individuell!
  • Es sind einfach nur prinzipielle Hilfen bzw. Richtlinien

Meine Empfehlung:

  • Die CD auch immer wieder mal bewusst zu hören
  • Damit das: Unterbewusste
  • Unbewusste
  • Bewusste
  • Über das gesprochene Wort, aktiv „abgeholt“ wird.

Im Umgang mit Menschen, im Geschäfts- und Arbeitsleben, in der Familie oder mit Klienten, ist es enorm wichtig, das Energiepotenzial nach oben zu bringen.

Ziel ist es, in Veränderung zu gehen und unsere Energien in Kraft durch Bewusstheit zu bringen!

Meine CD–Reihe „Die Himmelsleiter“ unterstützt Dich dabei auf allen Ebenen, öffnet Türen und hilft Dir im richtigen Moment.

Ich freue mich, Dir Deinen 1. Schlüssel zu mehr Energie durch die Aufarbeitung der Schamgefühle zu übergeben.

Das Ergebnis ist: Erleuchtung, wenn Du dazu bereit bist.

Inge Schubert